friendnet.eu

Search

Items tagged with: Luftsicherheit

Security-Tarifvertrag an Flughäfen steht nun doch #Luftsicherheit #Tarif #Flughäfen #DBB #Verdi #BDSL #Personal #Management #Topnews
 
Martin Budweth neuer FraSec-Geschäftsführer #Kurzmeldung #Flughäfen #Luftsicherheit #Köpfe #Management #Frasec
 
Bundespolizei sieht sich bei Sicherheitskontrollen gut aufgestellt #Bundespolizei #Flughäfen #Behörden #Organisationen #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Infrastruktur #Verkehr #Drohnen
 


Der Hamburger Flughafen hat angekündigt, künftig auf den Einsatz von Sprengstoff-Spürhunden zu verzichten. Die Arbeit der Vierbeiner werde in Zukunft von maschinellen Sprengstoff-Detektoren erledigt, da die Technik mittlerweile besser entwickelt sei, als eine Hundenase riechen kann. #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Kurzmeldung #Hamburg
 
Viel Kritik für Krisenmanagement von Boeing-Chef Muilenberg #Industrie #Köpfe #Management #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Zwischenfälle #Verkehr #Wirtschaft #Boeing
 
Vereinigung Cockpit positioniert sich gegen autonomes Fliegen #Flugzeug #VereinigungCockpit #Industrie #Boeing737MAX #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen
 
USA wollen Lithium-Zellen-Fracht in Passagierflugzeugen verbieten #Fluggesellschaften #Fracht #Luftfracht #Recht #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Wirtschaft #FAA #Topnews
 
Luftraumsperrungen behindern Asien-Verkehr #Fluggesellschaften #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Politik #Verkehr #Netzwerkplanung
 
Es braucht mehr Genauigkeit bei Akku-Regeln #DigitalPassenger #Fluggesellschaften #Flughäfen #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit
 
"Für die Beschäftigten ist das sehr bedauerlich" #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Personal #Management #Flughäfen #Dienstleister #Interview #Topnews
 


Kontrolleure am Flughafen München haben im Handgepäck einer Frau eine Pistole in einem passend präparierten Buch gefunden. Nach Mitteilung der Polizei wollte die Reisende damit die Sicherheitskontrolle passieren. Nach dem Fund gab die Frau an, nichts von der Pistole gewusst zu haben. Sie habe das Buch kürzlich im Internet gekauft und noch nicht näher angeschaut. #München #Kurzmeldung #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Behörden #Organisationen
 
Verdi-Mitglieder lassen Security-Tarifeinigung platzen #Topnews #BDLS #Management #Personal #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Flughäfen #Tarif #Verdi
 
Kontrollspuren in Hamburg werden verbreitert #Hamburg #Flughäfen #Infrastruktur #Verkehr #Recht #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Strategie #Management #Topnews
 
Tarifeinigung: Keine 20 Euro Stundenlohn #Tarif #Luftsicherheit #Dienstleister #Rahmenbedingungen #BDLS #Verdi #Topnews #Personal
 
Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsmitarbeiter #Dienstleister #Tarif #Management #Personal #BDLS #Verdi #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen
 


In Berlin haben am Vormittag die Tarifverhandlungen für die bundesweit rund 23.000 Luftsicherheitsassistenten wieder begonnen. Nach Aussage der Chefin vom Arbeitgeberverband BDLS, Cornelia Okpara, müsse sich Verdi bei der Maximalforderungen auch bewegen. Verdi und DBB fordern 20- beziehungsweise 19,50-Euro-Stundenlohn. #Luftsicherheit #Tarif #Management #Personal #BDLS #Verdi #Dienstleister #Kurzmeldung
 
"Verdi muss uns entgegenkommen" #Interview #Verdi #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Köpfe #Management #Strategie #Tarif #Personal #Dienstleister
 
Drohnenstörungen im Flugverkehr um 80 Prozent gestiegen #Rahmenbedingungen #Technik #Drohne #Flugsicherung #Luftsicherheit #Strategie #Management #BDL
 
Schulte kritisiert hohe Tarifforderungen des Sicherheitspersonals #StefanSchulte #Behörden #Organisationen #Dienstleister #Flughäfen #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Management #Personal #Tarif
 
Arbeitgeber zu Zugeständnissen Sicherheitspersonal bereit #Streik #Verdi #Dienstleister #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Tarif #Management #Personal
 


Verdi will die Luftsicherheitskontrollen an deutschen Flughäfen "bis und während der nächsten Verhandlungsrunde am 23. Januar" nicht erneut bestreiken. Laut Gewerkschaftsmitteilung haben die Arbeitgeber signalisiert, dass sie "ein abschlussorientiertes Angebot vorlegen werden", betont Gewerkschafterin Ute Kittel. In den vergangenen beiden Wochen hatte Verdi die Kontrollen an zwölf Airports bestreikt. #Flughäfen #Luftsicherheit #Streik #Verdi #Kurzmeldung #Behörden #Organisationen #Dienstleister
 
Verbände mimen im Streik Pontius Pilatus #DieBorn-Ansage #Streik #Gastbeitrag #Tarif #Management #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Recht #Politik #Flughäfen
 


Nach Warnstreiks der Luftsicherheitsassistenten an insgesamt zwölf Flughäfen seit vergangener Woche, schließt die Gewerkschaft Verdi weitere Arbeitskämpfe an den Airports nicht aus. "Weitere Beeinträchtigungen im Flugverkehr seien nur zu vermeiden, wenn die Arbeitgeber nun unverzüglich ein deutlich verbessertes Angebot vorlegen", heißt es in einer Mitteilung vom Nachmittag. Im Ringen um einen bundesweiteinheitlichen Tarifvertrag für die Beschäftigten an den Passagierkontrollen findet in der kommenden Woche die fünfte Verhandlungsrunde statt. #Streik #Verdi #Kurzmeldung #Flughäfen #Behörden #Organisationen #Tarif #Management #Personal #Luftsicherheit
 
Diese Auswirkungen haben die Verdi-Streiks #Streik #Verdi #Topnews #Flughäfen #Dienstleister #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Personal #Management #Tarif
 
Verdi weitet Warnstreik am Dienstag aus #Verdi #Kurzmeldung #Flughäfen #Dienstleister #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Bremen #Dresden #ErfurtWeimar #LeipzigHalle
 


Verdi ruft die Luftsicherheitsassistenten am Flughafen Frankfurt für Dienstag (15. Januar) zum Warnstreik auf. Laut Mitteilung sollen sie ab zwei Uhr in der Nacht bis 20 Uhr abends die Arbeit niederlegen. In dieser Woche streikten bereits die Luftsicherheitsassistenten in Berlin (Montag, vier Stunden), Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart (Donnerstag, 24 Stunden) - dort sind bislang keine weiteren Ausstände geplant. #Frankfurt #Streik #Verdi #Kurzmeldung #Flughäfen #Dienstleister #Tarif #Management #Personal #Luftsicherheit
 


Eine knappe Mehrheit der Deutschen hat Verständnis für die Warnstreiks der Sicherheitsmitarbeiter an den deutschen Flughäfen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Yougov hervor, die im Auftrag des "Handelsblatts" am Donnerstag durchgeführt wurde. 48 Prozent der Befragten hätten Verständnis geäußert, 40 Prozent nicht, zwölf Prozent waren unentschieden. #Streik #Flughäfen #Dienstleister #Personal #Management #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Kurzmeldung
 


Reisende in den USA müssen wegen des "Shutdowns" derzeit mit längeren Wartezeiten an den Flughäfen rechnen. Nach Angaben des Auswärtigen Amts sind Verzögerungen bei den Sicherheitskontrollen möglich. Reisende sollten möglichst frühzeitig am Flughafen erscheinen. Wegen der andauernden Haushaltssperre wurden rund 800.000 Regierungsmitarbeiter in den Zwangsurlaub geschickt oder sie müssen zunächst ohne Bezahlung weiterarbeiten. #Flughäfen #USA #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Politik #Kurzmeldung
 
Flughafen Heathrow stoppt Abflüge wegen Drohne #Drohne #London #Flughäfen #Zwischenfälle #Verkehr #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen
 
Sicherheitspersonal streikt am Donnerstag an drei Flughäfen #Düsseldorf #Stuttgart #Flughäfen #Dienstleister #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Personal #Management #Kurzmeldung #KölnBonn
 
Flugausfälle und lange Verspätungen wegen Warnstreiks in Berlin #Berlin #BerlinerFlughäfen #Flughäfen #Streik #BDLS #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Dienstleister #Tarif #Personal
 
Londoner Airports setzen Anti-Drohnen-Technologie ein #Flughäfen #Zwischenfälle #Verkehr #London-Gatwick #Luftsicherheit #Drohne #London
 
Ägypten: Auch Air Cairo darf wieder ab Deutschland fliegen #Topnews #LBA #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Recht #FlyEgypt #AirCairo #Fluggesellschaften
 


Andreas Pötzsch ist seit dem 1. Januar neuer Mit-Geschäftsführer der DFS Aviation Services GmbH, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Flugsicherung (DFS). Laut einer Unternehmensmeldung leitet er die Geschäfte zusammen mit Oliver P. Cristinetti, wobei Pötzsch sich auf den operativen Bereich konzentrieren soll. Er übernimmt die Position von Dirk Mahns, der Leiter des Bereichs Enroute and Approach bei der DFS wird. #DFS #Service #Kurzmeldung #Köpfe #Management #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen
 
München: Lichtschranken sollen Kontrollen verbessern #München #Flughäfen #Technik #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen
 
"Die Politik hat bei den Luftsicherheitskontrollen nicht geliefert“ #Interview #Management #Strategie #Luftsicherheit #Dienstleister #Kötter #Jahresrückblick #Topnews #Politik #Rahmenbedingungen
 
Lufthansa: 88 Jets in Frankfurt wegen Kontrollen verspätet #Verdi #Luftsicherheit #Fluggesellschaften #Lufthansa #Rahmenbedingungen #Zwischenfälle #Verkehr #Topnews
 


Verdi will die Luftsicherheitsassistenten an vielen deutschen Flughäfen im Januar zum Streik aufrufen. Laut Mitteilung sei auch die vierte Tarifverhandlungsrunde mit dem Arbeitgeberverband BDLS am Freitag ergebnislos beendet. Ende Januar werden die Gespräche fortgesetzt. #BDLS #Personal #Management #Tarif #Luftsicherheit #Dienstleister #Flughäfen #Kurzmeldung #Verdi
 
Fly Egypt kehrt wohl frühestens 2019 zurück #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #LBA #Fluggesellschaften #Flyegyt
 
Flughafen Hahn will keine Remote-Tower-Lösung #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Verkehr #Infrastruktur #Flughäfen #Hahn
 
Tarifparteien bei Luftsicherheitskräften weiter uneins #Management #Personal #Dienstleister #Tarif #Luftsicherheit
 
Tarifverhandlungen für Sicherheitspersonal geht in die dritte Runde #Tarif #Behörden #Organisationen #Luftsicherheit #Verdi #Personal #Management #BDLS #Topnews
 
Flughafen Frankfurt sucht Sicherheitspersonal #Frankfurt #Flughäfen #Dienstleister #Frasec #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Kurzmeldung
 
Neue Passagierkontrollspuren in Frankfurt eingeweiht #Frankfurt #Flughäfen #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #F&E #Technik #Infrastruktur
 


Die Gewerkschaft Verdi und der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) haben sich in Hessen auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Laut Mitteilung bringt er für rund 23.000 Beschäftigte der privaten Sicherheitsdienste mehr Geld. Für die meisten Lohngruppen gibt es eine Erhöhung um 3,8 Prozent, der unterste Stundengrundlohn steigt 2020 auf 10,75 Euro. #Kurzmeldung #BDSW #Verdi #Management #Personal #Luftsicherheit #Tarif
 
Frankfurt testet geändertes Kontrollsystem #Frankfurt #Flughäfen #Luftsicherheit #Rahmenbedingungen #Infrastruktur #Verkehr #Topnews
 
Industrie 4.0 auf Düsseldorfer Art #Topnews #Dienstleister #Rahmenbedingungen #Luftsicherheit #Flughäfen #DieBorn-Ansage #Düsseldorf #Gastbeitrag
 
Luftsicherheit: ADV-Präsident Schulte drängt auf Reformen #StefanSchulte #Behörden #Organisationen #Rahmenbedingungen #Politik #Management #Köpfe #Luftsicherheit #ADV
 
Kontrolle am Stuttgarter Flughafen wieder offen #Luftsicherheit #Verkehr #Zwischenfälle #Flughäfen #Stuttgart
 
Sicherheitskontrollen in Stuttgart wegen Gesundheitsbeschwerden gesperrt #Verkehr #Zwischenfälle #Luftsicherheit #Flughäfen #Terminal #Stuttgart
 
Later posts Earlier posts